Aktuell

Die neuesten LKW Nachrichten

Als internationaler Converter sind wir mitten im Markt.
Hier finden Sie alle Nachrichten von und über ESTEPE.
Artikel filtern nach:
Renault T 6x2 EML

Höhere Ladekapazität aufgrund einer EML-Konfiguration für Van Den Bosch Transporten

Van Den Bosch Transporten von Erp hat kürzlich 49 Renault Trucks T gekauft, von denen ein Teil über eine EML-Achse verfügt. Die Anwendung der EML-Achse ermöglicht es Van Den Bosch Transporten, mehr flüssige und trockene Schüttgüter zu transportieren. Durch die Verwendung der EML-Konfiguration wird eine optimale Kombination zwischen Eigengewicht, Fahrgestellplatz… mehr

DAF CF 10×4 in der Praxis getestet

Ende letztes Jahr hat ESTEPE in Zusammenarbeit mit DAF den neue CF 10×4 entwickelt. Der DAF CF 10×4 wurde kürzlich von der Presse in einem speziell gemieteten Steinbruch in Malaga, Spanien, getestet. Der DAF CF 10×4 hat fünf Achsen, von denen die mittlere eine 10 Tonnen schwere, gelenkte und anhebbarer… mehr

Instruktion display für Fahrschulfahrzeugen

Die meisten LKW-Fahrzeug sind Ab-Werk mit zwei Sitzen ausgestattet. Eine für den Fahrer und eine für den Beifahrer. ESTEPE hat für alle LKW-hersteller eine Vielzahl von Anpassungen für die Innenausstattung in ihrem Produktportfolio. Diese Lösungen variieren von zusätzlichen Sicherheitsgurten und Sitzen bis zum Einbau von Doppelpedalen für Fahrschulfahrzeugen. Diese Anpassungen eignen… mehr

Volvo Autotransporter mit Dachschräge für Europcar

Vor kurzem hat Europcar einen neuen Volvo FM 410 X-Low 4×2 Autotransporter in Betrieb genommen. Das Kabinendach ist durch ESTEPE modifiziert. Die Kombination eines niedriger Fahrgestell mit einem abgesenkten Dach sorgt für zusätzlichen Platz über der Kabine. Durch Abschrägen des Kabinendaches wird es einfacher, über der Kabine zu laden Neben… mehr
Renault T 6x2 EML

Renault T 460 6×2 Midlift SZM für Van Den Bosch Transporten

Vor kurzem hat ESTEPE 29 Renault T SZM mit einer EML-Achse für Van Den Bosch Transporten ausgestattet. Die neuen Renault T 460 6×2 Midlift SZM sind Teil der Erweiterung der Van Den Bosch Transporten-Flotte. 29 dieser neuen LKWs sind mit eine EML-Achse ausgestattet. Eine höhere Nutzlast der SZM wird mit… mehr

2 zusätzlichen Sitzen und 3 Betten

  Die meisten LKW-Fahrzeug sind Ab-Werk mit zwei Sitzen ausgestattet. Eine für den Fahrer und eine für den Beifahrer. ESTEPE hat für alle Scania Varianten eine Vielzahl von Anpassungen, welche variieren von zusätzlichen Sicherheitsgurten und Sitzen bis zum Einbau von Betten und kundenspezifische Modifikationen. Diese Anpassungen eignen sich vollständig für… mehr

DAF XF 6×2 Low-Deck-Traktoren mit EML-Achse für Jan de Rijk Aerospace

  Kürzlich wurde der erste mit einer EML-Achse ausgerüstete DAF XF 480 FTP 6×2 Low-Deck-Traktor an Jan de Rijk Aerospace Transport ausgeliefert. Die EML-Achse ist eine 4,5 Tonnen Achse mit Luftfederung, die wir vor der angetriebenen Achse montieren. Die XF 6×2-Traktoren sind Teil der Erweiterung der Jan de Rijk-Flotte im… mehr

Drei Ategos mit gelenkte Hinterachse für Feuerwehr Hamburg

  Vor kurzen wurden drei Mercedes Atego mit gelenkter Hinterachse an die Hamburger Feuerwehr ausgeliefert. Die neue LKW’s, mit 30 Meter langen Leitern, verteilen sich auf die Bezirke Altona, Rotherbaum und Barmbek. Die gelenkten Hinterachsen machen die LKWs extrem wendig. So können Sie alle Orte der Stadt bequem erreichen. Die… mehr

Zwei extra Sitzplätze in Scania R-Serie Daycab

  Eine Premiere auf dem Gebiet der Interieuranpassungen. Ein Kunde suchte nach einer Möglichkeit, um in einem Scania R-Serie mit Daycab (CR17N) mehr Passagiere mitzunehmen. Diese Frage bekamen wir öfter gestellt. Darum beschlossen wir die Herausforderung anzunehmen. Das Ergebnis Eine solide Interieuranpassung, mit der zwei zusätzliche Sitzplätze geschaffen wurden. Dafür… mehr

IAA 2018: Eine erfolgreiche Messe

  Dieses Jahr waren wir auch auf der IAA in Hannover. Wir blicken auf eine erfolgreiche Edition zurück, in der jeden Tag mit vielen Besuchern, Partnern und Kunden gesprochen wird, die neuesten Trends und Innovationen deutlich geworden sind und wir uns als Unternehmen zeigen konnten. In den kommenden Jahren wird… mehr